Menu

2019er Blauer Spätburgunder Qualitätswein feinherb

Art-Nr.: 1201904
Preis: EUR 7.50

Beschreibung:

Mostgewicht: 92° Oe; Alkohol: 13,2% vol; Fruchtsüße: 16,7 g/L; Fruchtsäure: 5,9 g/L

Nach der Lese am 7. Oktober erfolgte eine zweiwöchige Maischegärung in offenen Bütten. Ausbau und Reife fanden bewusst ohne Holzkontakt im Edelstahltank statt. Granat- bis rubinrot präsentiert sich dieser Spätburgunder. Frisch, fruchtig,opulentes Kirscharoma, etwas Brombeere erkennt die Nase. Die Fruchtsüße rundet die Herbe der Tannine. Ein Rotwein für alle, die es nicht ganz so trocken mögen. Ein Wein, der auch gut zu Speisen passt, dort wo beispielsweise Früchte Bestandteil der Mahlzeit sind (Preiselbeeren und Birnen zu einem Wildgericht), harmoniert er besser als ein trocken ausgebauter Rotwein.

 

 

 

Gebinde:

Preis inklusive MwSt. zuzüglich Versandkosten
« 2019er Blauer Spätburgu… | Zurück | 2020er Dornfelder Qualit… »

Unsere Rotweine entstehen ausnahmlos durch Maischegärung. Dabei vergären die Traubenschalen mit, der entstehende Alkohol extrahiert aus den Schalen die Farbstoffe und Tannine. Eine Lagerung der Weine im Holzfaß schließt sich an. Dieser Wein enthält Sulfite!

 

 

Informationen zu den Versandkosten:

 

Versendet wird per DPD innerhalb Deutschlands (ausgenommen Inseln) zu nachstehenden Konditionen:

 

Einzelflaschen  € 5,90
Karton mit 6 Flaschen  € 7,90
Karton mit 12 Flaschen  € 8,90
Karton mit 18 Flaschen € 9,90

Größere Sendungen erfolgen per Spedition, wobei die Transportkosten abhängig sind von Menge und Tarifzone. Hierzu werden die Kosten individuell für jeden Auftrag ermittelt.

Ab einem Warenwert von € 300,00 erfolgt der Versand frachtfrei. 

Bei Selbstabholung gewähren wir eine Abholvergütung von € 0,50 pro Flasche.

Alle Preise inklusive gültiger Mehrwertsteuer